Brennerei

Das Geschenk 
der Natur als Grundlage

In unserer Brennerei werden Destillate aus unterschiedlichsten Rohstoffen hergestellt. Dabei bleibt die Grundlage immer gleich: Früchte, Beeren, Wurzeln, Blüten oder Kräuter, die uns die Natur zur Verfügung stellt.

Die regionale Beschaffung von Obst und Botanicals gehört zu gepflegten Werten der Familie Stillhart. Diese werden wann immer möglich selbst von Hand gepflückt oder aus dem Toggenburg und der Ostschweiz eingekauft. 

Unser 
Sortiment

Unser Sortiment umfasst über 40 Sorten Edelbrände und Liköre, welche mindestens ein Jahr bis hin zu rund 30 Jahren in traditionellen Korbflaschen oder Stahltanks gelagert wurden.

Steinobstbrände | Kern­obst­brände | Absinth-­ und Kräuter­brände | Beeren­brände | Liköre |  Trauben­brände | Gin

Unser Direkt­verkauf

Das gesamte Sortiment der Brennerei Stillhart können Sie vor Ort in Dietfurt entdecken und degustieren.

Mo+Di | Do+Fr

Mi

Sa

8:00–12:00 | 13:30–18:30

8:00–12:00

8:00–12:00 | 13:30–15:30

unsere nachhaltige Produktion

Unsere Produktion steht nie still − egal, ob es um unsere eigenen Brände oder die Lohn­verarbeitung geht. Einen besonderen Fokus setzen wir auf die Nach­haltigkeit.

Das beim Brennvorgang entstandene Kühlwasser wird gesammelt und wiederverwendet.

Kirschsteine werden getrennt und gesammelt. Diese können für wärmende Kirsch­stein-Säckli kostenlos bei uns abgeholt werden. Die restlichen Steine eignen sich als perfekten Brennstoff für die Schnitzelheizung.

Die Maischenreste werden vollständig in der Biogasanlage in unserer Nähe entsorgt.

Die Birnen, welche wir zur Veredelung unserer Brände nutzen, eigenen sich anschliessend perfekt als Bire-Schlorzi und bilden damit die Grundlage für einen leckeren Schlorzifladen.

Und so gehen uns die Ideen kaum aus. Das Ziel der Brennerei Stillhart ist eine möglichst CO₂-neutrale Produktion.